Diese alte Postkarte inspirierte zu unserem Logo / Patch, da sie eine wunderbare Brücke zu unseren Lindauer Sagengestalten aus dem Buch "Sagenhaftes Lindau" knüpft.

 

 

Die Idee zu dieser Gruppe hatten zwei Mitglieder des Reutiner
Traditions- und Kulturvereines. Ziel war es, eine Maskengruppe

im Sinne der schwäbisch-alemannischen Fasnet im Ortsteil Lindau-Reutin zu gründen.
Als Vorbild für die Masken dienten Sagengestalten aus dem Buch
"Sagenhaftes Lindau" von Karl Schweizer. Sechs Sagen aus diesem Buch wurden bisher zum "Leben" erweckt und weitere Gestalten sind für die Zukunft nicht ausgeschlossen.

 

In diesem Sinne... D'Sage kommet - Gäbet Acht!